Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Aussenansicht LVR-Berufskolleg Bedburg-Hau

Archiv der Seite Aktuelles

Abschlussfeier der Oberstufe (G67)

Bild-Großansicht

19 Studierende der Oberstufe feierten am 01.07.2016 ihr bestandenes Fachschulexamen mit ihren Angehörigen, Freunden und Lehrern. Neben Ansprachen des Leiters der Dependance und des Klassenlehrers gab es Filmbeiträge und ein leckeres Buffet.

Verabschiedung der PHEP1

Bild-Großansicht

Am Donnerstag, 30.06.2016 um 09.00 Uhr wurde die erste Klasse verabschiedet, die am LVR-Berufskolleg Bedburg-Hau, Fachschule für Heilerziehungspflege, die Ausbildung in praxisintegrierter Form erfolgreich absolviert hat. Alle 15 Studierenden der Klasse haben die Abschlussprüfungen bestanden. Die Studierenden leisteten während der 3-jährigen Ausbildung ihre praktischen Ausbildungsanteile in den verschiedensten Einrichtungen der Behindertenhilfe. Praxisbegleitend besuchten Sie das LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau, um die schulischen Anteile der Ausbildung zu absolvieren.
Der Leiter der Dependance und die Klassenlehrerin hielten anlässlich des bestandenen Fachschulexamens feierliche Reden, es gab Filmbeiträge und ein reichhaltiges und schmackhaftes Buffet. Zum Zeitungsbericht in der Rheinischen Post

Projektarbeiten der Unterstufe (G69)

Bild-Großansicht

Die Studierenden der G69 haben im zweiten Schulhalbjahr 2015/16 im Fach Projekt eigene selbstgewählte Projekte geplant, durchgeführt und reflektiert. Die schulische Aufgabenstellung hat vorgesehen, ein Projektkonzept zu schreiben, in dem das Thema des Projektes und der Bezug zur Heilerziehungspflege klar formuliert und erläutert wird. Des weiteren sind im Konzept ressourecenorientierte Ziele für die Zielgruppe und das methodische Vorgehen beschrieben worden, um diese Ziele zu erreichen. Die Projektarbeiten haben unterschiedliche Themenschwerpunkte: 1. Der verlorene Schatz; 2. Besuch der Lila-Pause Disco; 3. Umfrage zur Inklusion an Klever Schulen; 4. Sinnesreise durch den Wald; 5. Das Verhalten der Gesellschaft gegenüber Menschen mit Einschränkungen.
Bei der Durchführung haben zwei Gruppen zum Teil mit verschiedenen Schulen in Kleve und eine andere Gruppe mit einer Wohngruppe der Lebenshilfe kooperiert. Abschließend wurden die Projektergebnisse im Klassenverband präsentiert.

Erlebnis Mittelalter am LVR-Berufskolleg - Spieletage 2016

Bild-Großansicht

Vom 12.04. bis 14.04.2016 fanden am LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau die 19. Spieletage mit dem Themenschwerpunkt „Mittelalter“ statt. Dazu hatte die Abschlussklasse (G67) zusammen mit dem Lehrerkollegium die Auswahl des Themas getroffen.
Ziele dieser Spieletage waren, dass die Besucher praktische Erfahrungen zum Thema Mittelalter sammeln und auch an den verschiedenen Angeboten individuell nach ihren Fähigkeiten teilnehmen konnten. Darüber hinaus erweiterte die Klasse das Repertoire an Konfliktlösungsstrategie-, Projektplanungs- und Durchführungskompetenzen und knüpfte neue Kontakte. Dazu präsentierte sich das LVR-Berufskolleg nach außen und setzte ein Signal zur Inklusion, da sowohl Menschen mit, aber auch ohne Behinderung daran teilnehmen konnten.
Die Spieletage waren unterteilt in vier Bereiche, die aus Spiele & Kämpfe, Klänge & Tänze, Handwerk und einem festlichen Mahl bestanden.
Die ca. 260 Besucher dieser Veranstaltung kamen aus Förderschulen, inklusiven Kindertagesstätten, Werkstätten für behinderte Menschen, Wohnbereichen der Einrichtungen der Behindertenhilfe, sozialpsychiatrischen Zentren aus verschiedensten Städten.

Die Gruppe "Handwerk" wurde durch Spenden folgender Klever Firmen unterstützt:

1. Polsterei Edgar van Gemert, Sonnenweg 70

2. Tilders Raumausstattung, Emmericher Str. 221

3. Otten & Lenders GmbH, Kapellenstr. 15

An dieser Stelle möchten wir uns hierfür nochmals herzlich bedanken.

Zur Fotogalerie der 19. Spieletage

19. Spieletage am LVR-Berufskolleg - Mittelalter

Bild-Großansicht

Die Klasse G67 lädt zu den 19. Spieletagen am 12., 13. und 14.04.2016 in das LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau ein. - Wir freuen uns über das große Interesse. Wegen der großen Nachfrage - über 300 Anfragen erreichten uns allein bis zum 10.03.2016 - können wir leider keine weiteren Anmeldungen entgegen nehmen.

zur ausführlichen Presseinformation (RTF, 91 kB)

Kompaktwoche der PHEP1

In der Zeit vom 18.01.-22.01.2016 hatte die erste Klasse der praxisbegleitenden Ausbildung eine Kompaktwoche an der Schule. Diese beinhaltete fachliche Vorträge (Individuelle Hilfeplanung mit Herrn Reichelt vom LVR, Resilienz-Training mit Fr. Dr. U. Pitzner), Besuche von Einrichtungen der Behindertenhilfe (BeWo-Anbieter Winterg-Altenburg, Kleve, WfbM Düsseldorf und das Blindenmuseum in Nimwegen), aber auch Selbstlernphasen (IHP-Schreibwerkstatt), in denen sich die Studierenden inhaltlich mit bestimmten Fachthemen auseinandersetzten. Die Kompaktwoche wurde unter Mitwirkung der Studierenden von der Klassenlehrerin (Frau Haas) organisiert und begleitet.

Partnerschaft, Sexualität und Behinderung

Bild-Großansicht

Am 15.01.2016 fand zu diesem Thema das diesjährige heilpädagogische Forum in der Fachschule für Heilerziehungspflege statt. Die Referentinnen, Frau Saat und Frau Wehren von der AWO Beratungsstelle für Schwangerschaft und Familienplanung Kleve, hielten zu diesem Thema einen sehr interessanten, lehrreichen und lebhaften Vortrag, der sowohl von Studierenden als auch Lehrern mit großem Interesse und viel Aufmerksamkeit verfolgt wurde.

Bild-Großansicht

Wir trauern um unseren Düsseldorfer Kollegen Hartmut Bussas.

Gute Wünsche!

Das Lehrerkollegium und die Studierenden der Dependance wünschen allen Kooperationspartnern, Freunden und Ehemaligen der Schule eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Weihnachtsfeier 2015

Bild-Großansicht

Am 22.12.2015 feierten die Unter- und Oberstufe mit dem Kollegium die diesjährige Weihnachtsfeier unter dem Motto "Musikalische Weihnachten". Die Organisation der Feier übernahm im Vorfeld die Unterstufe im Fach Projekt. Entsprechend dem Motto gab es besinnliche und unterhaltsame musikalische Beiträge der Klassen sowie ein reichhaltiges Buffet.

Studienfahrt der Oberstufe (G67) nach Freiburg

Bild-Großansicht

In der Zeit vom 31.08.-04.09.2015 fuhr die Oberstufe mit ihrem Klassenlehrer, Herrn Jahnke, nach Freiburg im Breisgau. Die Klasse war untergebracht in der Jugendherberge der Stadt und besuchte während dieser Zeit verschiedene Einrichtungen, um sich fachlich zu informieren (Wohnhaus, Werkstatt und inklusives Cafe-Restaurant des Caritas-Verbandes Freiburg e.V. sowie den Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden e.V.). Neben dem interessanten Programm hatte die Klasse genügend Zeit, ihre Klassengemeinschaft an milden Spätsommerabenden bei Lagerfeuer an der Dreisam oder in umliegenden Biergärten zu stärken. Der Spaß kam dabei nicht zu kurz, sodass die Klasse insgesamt auf ein schönes gemeinsames Erlebnis in ihrer Schulzeit zurückblicken kann.

Kennenlerntag 2015

Bild-Großansicht
Foto: H. Röttger

Auch in diesem Jahr luden die Studierenden der praxisintegrierten Klasse die Unterstufe (G69), die Oberstufe (G67) und das Kollegium zum Kennenlerntag ein. Die Klasse hatte eine Rallye über das Klinikgelände und viele herzhafte und süße Speisen organisiert. Bei den Spielen mussten die gemischten Gruppen aus Unter- und Oberstufe sowie den Lehrern im Team arbeiten und kamen sich auf diese Weise näher.

Begrüßung der neuen Unterstufe (G69)

Bild-Großansicht

Am 12.08.2015 wurden 24 Studierende der neuen Unterstufe von der Oberstufe (G67) und dem Kollegium mit Ansprachen und anderen Beiträgen in Form von Videopräsentationen, Spielen und einem kleinen Imbiss an ihrem ersten Schultag begrüßt. Anschließend übernahm die Klassenlehrerin (Frau Röttger) die erste Einführung in das Schulleben.

Abschlussfeier der Oberstufe

Bild-Großansicht

Am 19.06.2015 feierte die Oberstufe mit ihren Angehörigen und Freunden ihr bestandenes Fachschulexamen im Berufskolleg. Alle Studierenden hatten die Prüfungen bestanden und nahmen ihre Zeugnisse von ihrer Klassenlehrererin, Frau Röttger, und dem Leiter der Dependance, Herrn Treeck, entgegen. Die Unterstufe hatte gemeinsam mit der PHEP1 ein abwechslungsreiches, lustiges und berührendes Programm mit Ansprachen sowie einer Diashow der Klassenlehrerin, Spielen und musikalischen Einlagen im Rahmen von eineinhalb Stunden organisiert und lud die Gäste anschließend noch zu einem bunten Buffet und Sektempfang ein.

Besuch Integrationsnetz Winterberg Altenburg

Kollegium-Winterberg-Altenburg
Bild-Großansicht
Kollegium mit Mitarbeitern des Integrationsnetzes

Zu aktuellen Entwicklungen im Bereich des Betreuten Wohnens informierte sich das Lehrerkollegium am 10.06.2015 beim Integrationsnetz Winterberg Altenburg in Kleve. Beim gemeinsamen Austausch standen Fragen zum Anforderungsprofil von Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspflegern in diesem Arbeitsbereich im Mittelpunkt. Die bewährte Kooperation soll weiter fortgeführt und ausgebaut werden.

zur Hompage des Integrationsnetzes

Tag der Begegnung

Bild-Großansicht

Fünf Studierende der Klasse G67 hatten im Fach Projekt das Angebot für den Tag in Köln im Rheinpark vorbereitet und am 30.05.2015 konnten sie ihre "Pflegeoase" den Gästen präsentieren. Passend zum Thema gab es eine Handmassage, ein Wurfspiel, eine Ballonrasur und eine kreative Malstation. Die Studierenden hatten an ihrem Stand einen regen Zulauf und erhielten viel positive Resonanz, sodass sie diesen Tag als eine interessante Erfahrung in Erinnerung behalten werden.

Exkursion - Arnheim

Bild-Großansicht

Am 27.05.2015 fuhren wir, die G67 des LVR-Berufskollegs Bedburg-Hau, zusammen mit unseren Lehrerinnen Frau Swhajor und Frau Reich, nach Arnheim, um zwei Einrichtungen der Behindertenhilfe der niederländischen Organisation SIZA zu besuchen. Morgens besuchten wir „Het Dorp“, ein behindertengerechtes Dorf, welches seit 53 Jahren existiert. Geführt wurden wir von Bea, einer Mitarbeiterin von Siza sowie Magreet, einer Bewohnerin im Rollstuhl. Jeder Bewohner darf sein eigenes Appartement einrichten und seine Tagestruktur gestalten. Wir besichtigten 2 Wohnungen und einen EDV-Raum. Innovative Technik ermöglicht den Bewohnern im Rollstuhl ein Leben ohne viele Einschränkungen.
Mittags besuchten wir dann die „Koonings Jaght“, eine Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung. Hier sahen wir Snoezelräume, Turnhallen und einen Streichelzoo. An diesem Tag konnten wir uns ein Bild von den Unterschieden der Behindertenhilfe zwischen Deutschland und den Niederlanden machen.
Es war ein geselliger und lehrreicher Ausflug.

Excursie Arnhem

Op 27 mei 2015 reden wij, de klas G67 van het LVR Berufskolleg Bedburg-Hau, naar Arnhem, om 2 inrichtingen van de gehandicaptenzorg van de Nederlandse organisatie Siza te bezoeken. `s Morgens bezochten wij Het Dorp, een dorp voor mensen met beperkingen, dat al 53 jaar bestaat. Geleid werden wij door Bea, een medewerkster van Siza en Margreet, een bewoonster in een rolstoel.Iedere bewoner mag zijn eigen appartement inrichten en zijn dagbesteding bepalen. Wij bezichtigden 2 woningen en een computerruimte. Door middel van moderne techniek kunnen de bewoners een zo zelfstandig mogelijk leven leiden.
`s Middags bezochten wij dan Koonings Jaght, een inrichting voor mensen met een verstandelijke beperking. Hier zagen wij snoezelruimtes, gymzalen en een boerderij. Op deze dag konden wij de verschillen in de gehandicaptenzorg tussen Duitsland en Nederland zien.
Het was een gezellig en leerzaam uitstapje.

18. Spieltage zum Thema "Orient" am LVR-Berufskolleg

Bild-Großansicht

Zum 18. Mal finden am LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau die Spieletage statt. In diesem Jahr stehen sie unter dem Motto „Orient“. 250 Gäste erwarteteten die Abschlussklasse der Fachrichtung Heilerziehungspflege (Klasse G65) vom 09.03. bis zum 11.03.2015. Fotogalerie Tag 1 - Fotogalerie Tag 2 - Fotogalerie Tag 3

19. Heilpädagogisches Forum

Bild-Großansicht

Am 23.01.2015 hielt Frau Jordan-Schöler einen Vortrag zum Thema „Notfall-Seelsorge im Kreis Kleve“ am LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau.
zum Bericht

Kunstprojekt Niederrhein Inkognito - "Inklusion ist Kunst!"

Bild-Großansicht

Am Sonntag, 02.11.2014 ab 11.00 Uhr fand eine Ausstellung der Künstlergruppe Niederrhein Inkognito - bestehend aus Menschen mit und ohne Behinderung - auf dem Gut Kollenkamp 270 in Kalkar Grieth statt. Das Kunstprojekt wurde mit verschiedenen Künstlern vom Niederrhein in Kooperation mit der Lebenshilfe Unterer Niederrhein e.V., Lebenshilfe Viersen e.V. und dem LVR Berufskolleg Bedburg-Hau organisiert. Studierende der Klasse G65 nahmen gemeinsam an drei Tagen daran teil. Das Programm am 02.11.2014 sieht einen Sektempfang, eine offizielle Begrüßung sowie einen geführten Deichspaziergang zu den verschiedenen Kunstwerken mit niederrheinischen Künstleranekdoten vor. Anschließend ist die Ausstellung bis 17.00 Uhr mit Kaffee und Gebäck geöffnet. Zu den Fotos der Ausstellung in Grieth ...

Kennenlerntag 2014

Gruppenbild am Kennenlerntag 2014.
Bild-Großansicht

Am 29.08.2014 fand der diesjährige Kennenlerntag am Berufskolleg statt. Die Klasse PHEP1 hatte eine Rallye über das Klinikgelände und viele herzhafte und süße Speisen organisiert. Bei den Spielen mussten die gemischten Gruppen aus Unter- und Oberstufe sowie den Lehrern im Team arbeiten und kamen sich auf diese Weise näher.

Begrüßung der Klasse G67

Gruppenbild der Klasse G67.
Bild-Großansicht

Nach den Sommerferien wurde die neue Klasse (G67) von der Oberstufe und dem Kollegium begrüßt. Die Klasse startet mit 20 Studierenden in das Schuljahr 2014/15.

Verabschiedung der G63

Gruppenbild der Klasse der G63.
Bild-Großansicht

Am 27.06.2014 feierten 22 Studierende der Klasse G63 mit ihren Angehörigen, Familien und Freunden das bestandene Fachschulexamen in der Schule. Die G65 hatte für ein buntes Programm sowie das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. zur Bildergalerie...

Nach oben

Tag der Begegnung in Köln am 28.06.2014

Beim diesjährigen Tag der Begegnung in Köln vertrat eine Projektgruppe der Klasse G65 die Dependance des LVR-Berufskollegs in Köln. Trotz der verkürzten Veranstaltung - wegen einer Unwetterwarnung musste der Tag der Begegnung vorzeitig beendet werden - hatten die Besucher Spaß bei der Teilnahme am gesundheits- und bewegungsorientierten Programm der Projektgruppe.

Special Olympics in Düsseldorf

Das LVR-Berufskolleg unterstützte vom 19.05.-23.05.2014 mit Studierenden und Lehrkräften beider Schulorte die nationalen Wettkämpfe der Athleten. Aus Bedburg-Hau sind die Studierenden der Klasse PHEP1 und die Lehrkräfte im Einsatz gewesen.

17. Spieletage

Bild von einem Klassenraum, der in ein Waldcafe verwandelt wurde.
Bild-Großansicht
Magisches Waldcafe

In Magische Welten wurden die Besucher der 17. Spieletage entführt. Die Klasse G63 verwandelte die Schule in eine geheimnisvolle und verzauberte Welt. zum Bericht...

Individuelle Hilfeplanung

Bild von Herrn Reichenbach, LVR Dezernat 7.
Bild-Großansicht

Am 07.02.2014 fand das 17. Heilpädagogische Forum am Berufskolleg zum Thema IHP3 statt. Referent war Herr Reichenbach vom Dezernat 7 des Landschaftverbandes.

Studienfahrt nach Berlin

Die Klasse G63 ist im September in Berlin gewesen. Das Deutsche Blindenmuseum, die Gedenkstätte Sachsenhausen und die Stephanus-Werkstätten in Berlin-Weißensee waren Teile des Programms. zum Bericht...

Kennenlerntag 2013

Bild von der Klassenwanderung in den Klever Forstgarten.
Bild-Großansicht

Die Klasse G63 richtete drei Wochen nach den Sommerferien für die neue Vollzeitklasse (G65) und die erste praxisintegrierte Klasse (PHEP1) einen Kennenlerntag aus, bei dem es mit viel Spiel und Spaß zuging. Die Klassen wanderten gemeinsam in den Klever Forstgarten, wo anschließend Spielstationen aufgebaut wurden, an denen bunt zusammengewürfelte Gruppen verschiedene Aufgaben gemeinsam lösen mussten. Anschließend stärkten sich alle am reichhaltigen Buffet.

PHEP1 - Erste Klasse in der praxisintegrierten Ausbildungsform

Bild von der Klasse PHEP1.
Bild-Großansicht

Zum neuen Schuljahr 2013/14 haben 16 Studierende in der am Berufskolleg Bedburg-Hau neu eingerichteten Ausbildungsform ihre dreijährige Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/in begonnen.

Nach oben

Begrüßung

Bild von Frau Roettger.
Bild-Großansicht

Das Kollegium und die Studierenden begrüßen Frau Heidrun Röttger zum 01.08.2013 zum neuen Schlujahr als Lehrerin für die Fächer Pflege/Gesundheit, Psychiatrie, und BasaleStimulation am LVR Berufskolleg in Bedburg-Hau und wünschen einen guten Start.

Verabschiedung

Bild von Jutta Lindemann
Bild-Großansicht

Mit einer gemeinsamen Feier aller Klassen und Kollegen wurde Jutta Lindemann nach 35-jähriger Tätigkeit beim LVR und 23-jähriger Tätigkeit als Lehrerin an der Dependance des LVR-Berufskollegs verabschiedet. Zur Fotogalerie ...

Fachschulexamen

Gruppenbild der Studierenden der G61.
Bild-Großansicht

Alle 21 Studierende der G61 haben ihr Fachschulexamen bestanden. Mit einem abwechselungsreichen Programm verabschiedeten die Studierenden (G63) und das Lehrerkollegium die Klasse in ihr Berufspraktikum. Zur Bildergalerie ...

Nach oben

16. Spieletage

Nachbildung eines südafrikanischen Dorfes.
Bild-Großansicht

"Safari in Südafrika" - Die Klasse G61 hat kurz vor ihrem Fachschulexamen die 16. Spieletage am LVR-Berufskolleg ausgerichtet.
Zum Bericht ...

30 Jahre Dependance Bedburg-Hau

Ansicht der Schule mit Garten im Frühjahr.
Bild-Großansicht

Im Jahr 2013 feierte die Dependance des LVR-Berufskollegs in Bedburg-Hau ihr 30-jähriges Bestehen. Einen kurzen geschichtlichen Rückblick finden Sie auf der folgenden Seite.

mehr Informationen

Studienfahrt Hamburg

Bild vom Hamburger Hafen.
Bild-Großansicht

Die Klasse G61 ist im September in Hamburg gewesen. Die Stiftung Alsterdorf, das KZ Neuengamme und das Museum Ballinstadt waren Ziele der Studienfahrt.

mehr Informationen

Weihnachtsfeier 2012

Bild von der gemeinsamen Weihnachtsfeier.
Bild-Großansicht

Zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier trafen sich die Studierenden und das Kollegium im Mehrzweckraum der Dependance. Einige Programmpunkte und ein Weihnachtsbuffet bildeten den Rahmen der gemeinsamen Feier, die die Unterstufe vorbereitet hatte.

Nach oben

Abschlussfeier G59

Teilnehmer der Klasse G59.
Bild-Großansicht

Die Klasse G59 hat ihr Fachschulexamen bestanden. Die Unterstufe bereitete eine gelungene Abschlussfeier vor.

Tag der Begegnung

Bild vom Tag der Begegnung mit Luftballon.
Bild-Großansicht

Das LVR-Berufskolleg beim Tag der Begegnung in Xanten. Am Samstag, den 02.06.2012 waren wir wieder beim größten deutschen Familienfest für Menschen mit und ohne Behinderung vertreten.

mehr Informationen

Epilepsie

Darstellung eines Epilepsieanfalls.
Bild-Großansicht

Zum Thema "Epilepsie: Basiswissen, Anfallsklassifikation und Erste-Hilfe-Maßnahmen" fand am 03.02.2012 ein Heilpädagogisches Forum statt.

mehr Informationen

Gedenkfeier

Gedenkfeier zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus in der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Studierende des LVR-Berufskollegs nahmen am 27. 01.2012 daran teil.

15. Spieletage

Spielende Kinder.
Bild-Großansicht

Die 15. Spieletage fanden vom 08. - 10.05.2012 unter dem Motto "Heppi Piraten, ahoi" statt.

mehr Informationen

Nach oben

Studienfahrt München

Bild der Stadt München.
Bild-Großansicht

Die Klasse G57 hat im Rahmen ihres Berufspratkikums eine Studienfahrt nach München unternommen. Ihre Erfahrungen haben die Studierenden in einem lesenswerten Bericht zusammen gefasst.

mehr Informationen

Weihnachtsfeier G59 und G61

Mit einer gelungenen gemeinsamen Weihnachtsfeier der Klassen G59 und G61 haben wir das schulische Jahr 2011 beendet.

Schriftliche Entschuldigung

Der Download-Bereich wurde um ein Formular für eine schriftliche Entschuldigung erweitert.

mehr...

Fachtung "Inklusion und Teilhabe"

Im Rahmen der Fachtung "Inklusion und Teilhabe", die der Verbund Heilpädagogischer Hilfen des Landschaftsverbandes Rheinland am 22. und 23.11.2011 in Duisburg ausrichtete, informierte sich das Kollegium der Dependance über aktuelle Ansätze zur Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und sehr hohem sozialen Integrationsbedarf. - Anlass der Tagung war u. a. die Gründung der Heilpädagogischen Heime vor 30 Jahren. Das LVR-Berufskolleg hat allein am Schulort Bedburg-Hau seit 1983 mehr als 700 pädagogische Fachkräfte ausgebildet. Sie haben wesentlich dazu beigetragen, dass Menschen mit geistiger Behinderung inzwischen ein weitgehend normales Leben außerhalb des psychiatrischen Kontextes führen können.

Abschlussfeier G57

Die Studierenden der G57 haben ihr Fachschulexamen bestanden. Am 08.07.2011 wurde die Klasse im Rahmen einer Abschlussfeier verabschiedet, zu der auch die Ange-hörigen eingeladen waren. Beide Klassen und das Kollegium trugen zum Gelingen der Feier bei.

Tag der Begegnung 2011

Der diesjährige Tag der Begegnung hat wieder in Xanten (Samstag, 28.05.2011) stattgefunden. Das LVR-Berufskolleg war dabei.

Der Bericht folgt in Kürze.

Zum Bericht ...

Studienfahrt G57

Studienfahrt der G57. Vom 02.-08.05.2011 fuhr die Oberstufenklasse der Fachschule für Heilerziehungspflege nach Berlin.

Zum Bericht ...

Nach oben

KoKoBe

Die Arbeit der Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung (KoKoBe) war Thema des 15. Heilpädagogischen Forums am 11.03.2011.

Zum Bericht ...

Studienfahrt G55 Hamburg

Hamburg war das Ziel der Studienfahrt der G55 (Berufspraktikum). Vom 28.02. - 04.03.2011 war die Klasse unterwegs in der Hansestadt. Dort besuchten die Studierenden und ihre Klassenlehrerin die Alsterarbeit gGmbH und das KZ Neuengamme.

Zum Bericht ...

Unterwasserwelt 14. Integrativen Spieletage

"Unterwasserwelt" war das Thema der 14. Integrativen Spieletage am LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau. Die Klasse G57 bereitete das Projekt vor und hatte an drei Tagen unsere Ausbildungspartner eingeladen. Lesen Sie hier den Bericht über die Spieletage ...

Bericht über die Spieletage ...

Praktischer Unterricht

Am 05.11.2010 präsentierten die Berufspraktikanten die Ergebnisse zum Thema "Herausforderndes Verhalten im Lichte unterschiedlicher methodischer Ansätze". Erarbeitet wurden sie während des ersten praktischen Unterrichts am LVR-Berufskolleg.

Fachschulexamesfeier G55

23 Studierende der G55 feierten am 09.07.2010 ihr bestandenes Fachschulexamen und ihren Start ins einjährige Berufspraktikum in der Fachschule für Heilerziehungspflege.

Zum Bericht ...

Nach oben

Tag der Begegnung Essen

Unter dem Motto "all inclusive - gemeinsam stark" nahm das LVR-Berufskolleg am Tag der Begegnung in Essen teil.

Zum Bericht ...

13. integrativer Spieletag

Raumfahrt und Sterne, so lautete das Thema der 13. Integrative Spieletage am LVR-Berufskolleg, Bedburg-Hau. Vom 21.04. bis zum 23.04.2010 begrüßte die Klasse G55 zahlreiche Besucher.

Zum Bericht ...

14. Heilpädagogisches Forum

Das 14. Heilpädagogische Forum wurde von der G53 gestaltet. Die Berufspraktikanten hatten zum Thema "Autismus und herausforderndes Verhalten" gearbeitet und stellten Ergebnisse und Erfahrungen vor.

Zum Bericht ...

Weihnachtsfeier G55 und G57

Mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier haben die Klassen G55 und G57 zusammen mit dem Kollegium das Jahr beendet.

Wir wünschen allen erholsame Feiertage und ein gutes neues Jahr!

13. Heilpädagogisches Forum

Inklusion und Integration waren Themen des 13. Heilpädagogischen Forums an unserem Berufskolleg.

Zum Bericht ...

Klassenfahrt G55 nach Freiburg

Die Klasse G55 hat ihre Klassenfahrt nach Freiburg unternommen.

. Zum Bericht ...

Nach oben

Renovierung Minigolfplatz LVR-Klinik

Der Minigolfplatz der LVR-Kliniken ist wieder bespielbar. Nach umfangreichen Arbeiten (Projekt der G55 mit Unterstützung der Kliniken) konnte heute (09.10.2009) ein Turnier stattfinden. Herr Giesen (Leiter der Wirtschafts- u. Versorgungs- dienste) nahm symbolisch den goldenen Mini- golfschläger entgegen.

Minigolfturnier

Bild vom Minigolfplatz LVR-Klinik Bedburg-Hau.
Bild-Großansicht

zum Foto vom Turnier ...

Neuer Kollege

Wir begrüßen Herrn Sandro Jahnke als neuen Kollegen an unserem Berufskolleg und wünschen einen guten Einstieg (01.10.2009).

Abschlussfeier G53

Abschlussfeier für die Klasse G53. 20 Studierende haben es geschafft. Die Klassenlehrerin, Frau Haas, erinnerte an das Klassenmotto "Teamgeist schafft Begegnung". Spiele, Filmbeiträge und ein Büffet der G55 rundeten die gemeinsame Feier ab. Zahlreiche Angehörige waren dabei.

zum Abschlussfoto

Verabschiedung

Hans-Jürgen Hartung-Hauke, stellvertretender Schulleiter des LVR-Berufskollegs und Leiter der Dependance, wurde nach 26-jähriger Tätigkeit beim LVR offiziell verabschiedet.

zum Bericht ...

Euregio-Projekte "Hand in Hand"

Personen mit besonderem Hilfebedarf stehen im Mittelpunkt des Euregio-Projektes "Hand in Hand". Studierende des LVR-Berufskollegs Bedburg-Hau leisten Beiträge zu den Workshops mit den Themen "Biografiearbeit" und "Kompetenzentwicklung von Mitarbeitern".

Nach oben

12. Integrativen Spieletage

Das Thema der 12. Integrativen Spieletage steht fest. Am 11. und 12.03.2009 lädt die Klasse G53 zum "Jahrmarkt" in das LVR-Berufskolleg in Bedburg-Hau ein.

Zu den aktuellen Informationen ...

G51 Rostock

Die Klasse G51 hat ihre Fahrt während des Berufspraktikums nach Rostock unternommen.

mehr ...

11. Heilpädagogische Forum

Das 11. Heilpädagogische Forum befasste sich mit dem Thema "Hundetherapie".

mehr ...

Renovierungsarbeiten

Die Klasse G55 renoviert zur Zeit die von den LVR-Kliniken Bedburg-Hau angemieteten Räume im Haus 12.

mehr ...

Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier am LVR-Berufskolleg. Die Klassen G53 und G55 hatten einiges vorbereitet.

Weihnachtsfeier

Eindrücke von der Weihnachtsfeier
Bild-Großansicht

Foto zur Weihnachtsfeier

Nach oben

Willkommen

Wir begrüßen die Studierenden der neuen Klasse (G55) an unserer Schule.

Zum Klassenfoto ...

Sport- und Spielfest der Haus Freudenberg GmbH

Die Klassen G51 und G53 haben das Sport- und Spielfest der Haus Freudenberg GmbH am 06.06.2008 unterstützt. Lesen Sie hier den Bericht.

mehr ...

11. Tag der Begegnung

Am 31.05.2008 hat der 11. Tag der Begegnung in Xanten stattgefunden.

- mehr zu unserem Beitrag in Xanten ...

11. Integrativen Spieletage

Zu den 11. Integrativen Spieletagen kamen 250 Besucher am 09. und 10.04.2008 in das Berufskolleg des LVR in Bedburg-Hau. Das Thema in diesem Jahr: "Zeitreise".

mehr...

G51 im Ruhrgebiet

Vom 12. bis 14.03.2008 fuhr die G51 ins Ruhrgebiet. Die Studierenden berichten.

mehr...

Zeitungsprojekt

Im Rahmen ihres 3. Schulpraktikums hat eine Studierende der G51 ein Zeitungsprojekt ins Leben gerufen.

mehr...

G49 in Frankfurt an der Oder

Die Berufspraktikanten (G49) haben ihre Fahrt in die neuen Bundesländer (Frankfurt an der Oder) unternommen.

mehr...

Wandertag G53

Zur Begrüßung der neuen Klasse (G53) hat die Oberstufe einen Wandertag organisiert.

mehr...

Internetauftritt

Unser erster Internetauftritt (2001-2007) wurde (http://www.kle.nw.schule.de/bklvr/) wurde auf diese neue, barrierefreie Internetpräsenz übertragen. Dank an Frau Fürbaß und Herrn Steinmetz (IT-Koordination des Schulträgers) für die Unterstützung bei den Umstellungsarbeiten.

Nach oben