Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Aussenansicht LVR-Berufskolleg Bedburg-Hau

Abschlussfeier der G43

19 Schülerinnen und Schüler der Klasse G43 feierten heute ihren Abschluss in der Fachschule für Heilerziehungspflege. Mit einem interessanten Rahmenprogramm, das die Unterstufenklasse G45 vorbereitet hatte, wurden sie in ihr Berufspraktikum entlassen. 2 weitere Schülerinnen werden ihr Abschlusszeugnis voraussichtlich nach den Sommerferien in den Händen halten.

Zahlreiche Besucher waren gekommen, um zusammen mit den AbsolventInnen und den LehrerInnen zu feiern. Der Lehrsaal war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Reden des Schulleiters, Herrn Hartung-Hauke, des Klassensprechers der Unterstufe, Christian Brall, der Klassensprecherin der Abschlussklasse, Julia Knorr und der Klassenlehrerin, Frau Lindemann, waren für die Zuhörer spannend zu verfolgen. Die trockenen Redekonzepte waren in der Schublade geblieben und die Rednerinnen und Redner führten durch aufregende Zeitreisen bzw. über die z. T. beschwerliche Tour de France, die viele Parallelen zur Ausbildung bei uns hat. Wer hätte das gedacht.

Ein Video der Lehrer (“Oscar wir kommen”), ein Improvisationstheater und ein Lehrerquiz der G43 rundeten die Feier ab. Sicher, Zeugnisse wurden auch vergeben und schließlich lud die G45 in die Cafeteria ein.

Weitere Eindrücke von der Abschlussfeier hat unser Referendar, Herr Uhlemann, eingefangen. Sie finden sie in